Die Stellungnahme der Organisation

Die Organisation “Direct Action Everywhere” wurde im Jahre 2013 in den USA gegründet. Ein Mitglied der Organisation äußerte sich zu der Aktion wie folgt:

“In einer Zeit, in der wir eine massive Umweltzerstörung erleben, die größtenteils auf unsere nicht nachhaltigen und unmoralischen Ernährungsentscheidungen zurückzuführen ist, ist es von größter Bedeutung, dass wir unser Ego beiseitelegen und akzeptieren, dass wir alle verbunden, dass wir alle Tiere sind.”

Deswegen können wir das Leid und den Schmerz, für den wir verantwortlich wären, nicht mehr ausblenden, so der Vertreter weiter. Schließlich wären wir nicht die einzigen fühlenden Wesen, die auf dieser Erde leben würden.

Auf Instagram ist die Erklärung der Tierschutz-Organisation nochmal nachzulesen:

1 2